Visit Scotland - Great Glen Way

Schottland - Highlands und Fernwandern,  eine ideale Verbindung. Grandiose Naturpanoramen pur. 

Der Great Glen Way ist seit 2002 die Verbindung von Fort William nach Inverness. Entlang der Lochs and Glens wandert man entspannt, aber trotzdem nicht zu unterschätzen in herrlichen Landschaftspanoramen. Hier die ersten Impressionen vom Weg. An beiden Wegen wird unwahrscheinlich viel Wegearbeit geleistet, welche es richtig Spaß macht zu beobachten. Als Wanderer fühlt man sich richtig wohl und sicher geleitet. Mit viel Detailreichtum wurden am GGW sehr viele Informationsstelen installiert, welche durch schöne Grafiken und tollen Inhalt glänzen. Auf sie trifft man immer wieder und ergänzen die halbhohen Markierungspfosten ideal.

 

 

Die Etappeneinteilung so wie wir den Great Glen Way gelaufen sind:

Strecke Motto des Tages km / unsere Gehzeit
Fort William - Gairlochy

Gairlochy - Laggan Locks

Laggan Locks - Fort Augustus

Fort Augustus - Invermoriston

Invermoriston - Drumnadrochit

Drumnadrochit - Inverness

"Einen ganzen Tag lang Wasser ..."

"Sommer in Schottland"

"Technik am Weg"

"Picknick am Wasserfall"

"Panoramatour über Loch Ness"

"Ein letzter langer Wandertag"

 22 km / 5.0 Stunden

18 km / 5.0 Stunden

18 km / 4.5 Stunden

16 km / 3.0 Stunden

22 km / 5.0 Stunden

32 km / 8.0 Stunden

 

Our pictures are for the great hospitality and friendship - thanks a lot to all, which our 13-days walking at Great Glen Way have made so excellent! It was very impressive.

 

Informationen zum Great Glen Way findet Ihr auch auf den offiziellen Web-Seiten von:

 

Schottland:

www.visitscotland.com/de

 

Walking in Scotland:

http://www.visitscotland.com/see-do/activities/walking/

 

Great Glen Way

http://www.greatglenway.com/