Wales

Offa´s Dyke Path

Der Offa´s Dyke Path führt über rund 280 km von Prestatyn nach Chepstow. Vor 1200 Jahren bildete König Offa diesen Grenzwall zwischen Wales und England. Heute kann ein Wanderer hier eine der herrlichsten Landschaften zwischen Wales und England erwandern und erleben.

 


Die Etappeneinteilung wie wir den Offa´s Dyke Path gelaufen sind:

   
Strecke Kilometer Gehzeit
Prestatyn - Bodfari 22 km Std. 7.0
Bodfari - Clwyd Gate 19 km Std. 6,5
Clwyd Gate - Llangollen 25 km Std. 7,5
Llangollen - Trefonen 26 km Std. 8,0
Trefonen - Buttington 26 km Std. 7,0
Buttington - Churchstoke Area 23 km Std. 6,0
Churchstoke Area - Knighton                                    20 km Std. 6,5
Knighton - Kington 23 km Std. 6,0
Kington - Hay-on-Wye 23 km Std. 6,5
Hay-on-Wye - Pandy 30 km Std. 7,5
Pandy - Monmouth 26 km Std. 6,5
Monmouth - Chepstow
 
aufgrund der schlechten Wetterbedingungen sind wir diese Strecke nicht gewandert  und haben dafür die Gelegenheit genutzt die Klosterruine Tintern Abbey zu besichtigen, welche nicht direkt am Weg liegt, jedoch ein "must seen" auf dieser Strecke darstellt. In Chepstow Stadt  blieb uns dann auch noch genügend  Zeit dem Castle unsere gesamte Aufmerksamkeit zu schenken.

 

 

 

 

 

 


29 km

 

 

 

 

 

 

 

Std. ----

 
   
Chepstow - Sedbury Cliffs (nur hin)
  3 km Min. 45